Deutsche Version: Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns außerordentlich am Herzen. Zu diesem Zweck behandeln wir alle personenbezogenen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer) streng vertraulich. Unsere Datenschutz- und Vertraulichkeitspolitik verpflichtet uns zur Behandlung von personenbezogenen Daten der Benutzer unserer Website gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, namentlich dem französischen Datenschutzgesetz (Loi Informatique et Libertés) verändert durch die Verordnung Nr. 2011-1012 vom 24. August 2011 , dass die Verordnung 2009/136/EG  umsetzte. Sowie  entsprechend der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates, die seit dem 27. April 2016 in Kraft ist und seit dem 25. Mai 2018 angewendet wird.

Kontaktinformationen

Die mit der Verarbeitung beauftragte Person ist die Firma WARGNY ASSURANCES, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, vertreten durch Herrn Quentin WARGNY, Präsident – RCS-Nummer: ParisB 423305838 – 48 Rue de la bienfaisance 75008 Paris – E-Mail: infos@wargnyassurance.com– Telefon: 01 40 55 52 45

Registrierungsnummer des Registers der Versicherungsvermittler und -vermittlerinnen (ORIAS, Organisme pour le Registre des Intermédiaires en Assurance): 07 019 411 www.orias.fr

APE-Code: 6622Z – Tätigkeiten von Versicherungsagenten und -maklern

Finanzgarantie und Berufshaftpflicht gemäss Artikel L530-1 & L530-2 des Versicherungsgesetzes

Die Adresse unserer Website lautet: https://www.wargny-assurances.eu

Herausgeber: Herr Quentin Wargny

Hosting: Agentur La Fusée


Verwendung der erfassten personenbezogenen Daten

Die Verordnung (EU) 2016/679 definiert personenbezogene Daten als jede Information, die direkt oder indirekt eine natürliche Person (im Folgenden als Nutzer bezeichnet) identifiziert; diese Information kann ein Name, eine Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse, Standortdaten, eine Online-Kennung oder ein oder mehrere Elemente, die spezifisch für ihre physische, genetische, mentale, kulturelle, soziale Identität sind, sein …

Anmerkungen

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, werden nicht nur die im Kommentarformular eingegebenen Daten, sondern auch Ihre IP-Adresse und der Browser (User-Agent) erfasst, damit wir unerwünschte Kommentare erkennen können.

Eine anonyme Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, um zu überprüfen, ob Sie diese verwenden. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes ist unter der nachfolgenden Adresse einsehbar : https://automattic.com/privacy/. Nachdem Sie Ihren Kommentar bestätigt haben, wird Ihr Profilbild neben Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar sein.

Wir erfassen Informationen über Besucher, die Kommentare auf den Websites verfassen, mit Akismet, unserem Anti-Spam-Dienst. Diese erfassten Informationen sind von den seitens des Benutzers auf der Website vorgenommenen Einstellungen für Akismet abhängig und umfassen in der Regel die IP-Adresse des Autors, den Benutzer-Agenten, den Referrer und die URL der Website (sowie andere Informationen, die direkt vom Autor bereitgestellt werden, wie Name, Benutzername, E-Mail-Adresse und Kommentar). Nachrichten im Spam-Ordner  des Administrators, die sich seit mehr als 15 Tagen im Spam-Ordner des Administrators befinden, werden automatisch gelöscht. Die Datenschutzerklärung von Akismet ist unter der nachfolgenden Adresse einsehbar: https://automattic.com/privacy/.

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, werden der Kommentar und die dazugehörigen Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Dies ermöglicht die automatische Erkennung und Genehmigung der folgenden Kommentare, so dass diese nicht in der Moderationswarteschlange verbleiben.

Im Falle von Benutzern, die sich auf unserer Website registrieren (sofern dies möglich ist), werden ebenfalls die in ihrem Profil angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Alle Benutzer können ihre personenbezogenen Daten jederzeit einsehen, ändern oder löschen (mit Ausnahme ihres Benutzernamens). Websiteadministratoren können diese Informationen auch einsehen und ändern.

Kontakt-Formulare

Die über die Kontaktformulare auf unserer Website erfassten Informationen (obligatorisch sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Firmenname) werden in einer elektronischen Datei gespeichert, um die Verwaltung der Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, und die Bearbeitung der Informationsanfragen der Benutzer unserer Dienstleistungen zu ermöglichen.

Zu diesem Zweck können Sie uns direkt über die folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: info@wargnyassurances.com

Richtlinie zur Cookie-Verwaltung

Unsere Website verwendet „ Cookies “. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, in den meisten Fällen vorübergehend im Cache Ihres Browsers. Cookies werden insbesondere zur Wiedererkennung des Internet-Browsers, zur Identifizierung von Internet-Sitzungen und für statistische Auswertungen verwendet. Um eine angenehme und konsistente Umgebung für unsere Benutzer zu schaffen, können wir in einigen Fällen Cookies verwenden, um Informationen zu verarbeiten und besser zu verstehen, was Sie von unserer Website erwarten.

Arten der verwendeten Cookies und Zweck

Für die optimale Ausführung unserer Website notwendige Cookies

Diese Cookies werden auf der Festplatte der Endgeräte der Benutzer unter dem Domainnamen https://www.wargny-assurances.eu gespeichert, sobald sie diese besuchen. Sie können diese Cookies jedoch jederzeit über den Browser Ihres Endgeräts löschen, wobei Sie sich bewusst sein müssen, dass dies Ihr Benutzererlebnis beeinträchtigen kann. Cookies tragen dazu bei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website ermöglichen. Ohne diese Cookies kann der ordnungsgemäße Betrieb der Website nicht gewährleistet werden.